Stoffwechsel

Vital- und Stoffwechselanalyse

Unser Blut weiß, wie es uns wirklich geht! Im Blut bilden sich nicht nur Erkrankungen ab. Es gibt uns auch Auskunft über den Grad unseres körperlichen und seelisch-geistigen Wohlergehens sowie unseres Versorgungszustandes mit Nährstoffen, Vitaminen und Mineralien.

Eine umfassende Vital- und Stoffwechselanalyse liefert mir die notwendigen Informationen für eine fundierte Diagnose und die anschließende Therapie.

Die Basis bilden die wichtigen Organwerte (Leber, Galle, Niere, Bauchspeicheldrüse, Schilddrüse, Muskeln, Herz), der Kohlenhydrat-, Fett- und Eiweißhaushalt sowie die wichtigsten Mineralien im Serum, die die Stoffwechselregulation anzeigen.

Hinzu kommt in der Regel der Eisen- und Vitaminhaushalt, das Immunsystem, die Darm- und Entgiftungssituation sowie die wichtigsten Mineralien und Spurenelemente im Vollblut.

Durch die Interpretation der Blutwerte aus klinischer, naturheilkundlicher und ganzheitlicher Sicht wird aus den Zahlenkolonnen dann ein Gesamtbild des Menschen, der nach Hilfe sucht. Die anschließende Regulation und Stoffwechseloptimierung ist ein Schwerpunkt meiner Arbeit und kann nur in konstruktiver Zusammenarbeit mit Ihnen gelingen.

Ein sehr informatives Interview mit Lothar Ursinus, dem Begründer dieser ganzheitlichen Laboranalyse:

Lothar Ursinus: Ganzheitliche Labordiagnostik (raum&zeit Studio Talk)

Tanz der Hormone

Hormonelle Probleme treten häufig als Folge einer Störung des Stoffwechsels, nach Geburten oder in den Wechseljahren auf. Deswegen untersuche ich zuerst Ihr Gesamtsystem durch eine umfassende Vital- und Stoffwechselanalyse. Sollte sich dort zeigen, dass das Hormonsystem besonders stark betroffen ist, so nutze ich für die Untersuchung der Geschlechtshormone das Blut, für eine Untersuchung der Stresshormone den Speichel (Adrenalin-Stress-Index, Cortisol-Tagesprofil). So lassen sich hormonelle Störungen eindeutig erkennen und behandeln.

Das Ernährungsprogramm gesund & aktiv

„Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel sein und eure Heilmittel sollen eure Nahrungsmittel sein. “

Schon Hippokrates erkannte die enorme Bedeutung der täglichen Nahrung. Ich nutze das Ernährungsprogramm gesund & aktiv, um herauszufinden, welche Lebensmittel optimal für Ihren Stoffwechsel geeignet sind.

Auf der Basis einer umfassenden Vital- und Stoffwechselanalyse, Ihrer genetischen Disposition und Ihrem Stoffwechseltyp erstelle ich einen Ernährungsplan, der die Nahrungsmittel aufzeigt, die Sie optimal verwerten können. Das entlastet Ihren Körper, Ihre Psyche und schafft Kraft und Potential für neue Lebenskraft und eine grundlegende Regeneration.

Hier erfahren Sie mehr, wie gesund & aktiv funktioniert:

gesund & aktiv – Das Stoffwechselprogramm


Aufbau- und Entspannungsinfusionen

Infusionen und Injektionen sind Möglichkeiten, schnell und gezielt eine belastende gesundheitliche Situation zu behandeln. Hochwertige Inhaltsstoffe wie Vitamine, Mineralien, Aminosäuren, Basen etc. sind seit langem bewährt und sehr gut verträglich, oft sogar besser als die Einnahme von Kapseln.

Infusionen können gerade am Beginn einer Behandlung hilfreich sein, um möglichst schnell und nachhaltig eine Entlastung bei starken Beschwerden zu schaffen.

Ich wende sie gerne an bei Schmerzen, Erschöpfung und Burnout, Dauerstress und Übersäuerung, HPU und KPU, Infektanfälligkeit, Allergien und vielen chronischen Krankheitssituationen.



„Eure Nahrungsmittel sollten Heilmittel – und eure Heilmittel sollten Nahrungsmittel sein.“

– Hippokrates – griechischer Arzt –